Wo werden BenchK-Sprossenwände hergestellt?

BenchK-Sprossenwände werden zu 100% aus polnischen Rohstoffen hergestellt. Die Produktion findet im Produktionswerk Rzeszów (POLEN) statt. Holzelemente wurden aus massivem Buchenholz gefertigt und von Hand mit organischem Öl geölt, das für den Kontakt mit Lebensmitteln bestimmt ist. Schaumstoffteile wie Rücken- und Armlehnen sowie Sitzbank, Knierollen sind aus PUR-Integralweichschaum angefertigt worden, der fest und leicht zu reinigen ist.

Was bedeuten die Sicherheitszertifikate?

Die BenchK-Sprossenwände und das Zubehör wurden in Polen gemäß europäischen Sicherheitsnormen PN-EN 12346:2001, PN-EN 913:2019-03 für Turngeräte hergestellt. Demnach dürfen sie in Schulen, Kitas, Rehazentren, Hotels, Büros, von uniformierten Diensten, aber auch privaten Kunden verwendet werden, denen garantiert wird, dass das Produkt, das in ihren Häusern befestigt wird, sicher und stabil ist.

Wie lange wird die Bestellung bearbeitet?

Bestellungen werden innerhalb von 24 Stunden nach Zahlungseingang bearbeitet. Die Standard-Lieferzeit beträgt 3-5 Werktage. Nachdem das Produkt versendet worden ist, erhält der Kunde eine Trackingnummer, mit dem er den Status seines Paketes verfolgen kann.

Was tun, wenn ich ein beschädigtes Paket erhalten habe?

Im Fall eines beschädigten oder defekten Produkts hat der Kunde das Recht auf die Reklamation. Die Grundlage für die Reklamation ist der zusammen mit dem Lieferanten erstellte Schadensbericht sowie Fotos von dem beschädigten Paket.

Was sind die Lieferkosten?

Der auf unserer Webseite in Euro angegebene Preis garantiert eine kostenlose Lieferung innerhalb der EU.

Ist die Boden-Decke-Montage sicher?

Die Boden-Decke-Montage ist genauso sicher wie die Montage an der Wand, was durch ein Zertifikat bestätigt ist. Ein weiterer Vorteil dieser Methode ist, dass es nicht nötig ist, in die Wand zu bohren. Man muss sich nur für eine Methode entscheiden.

Was ist das maximale Gewicht einer Person, die an der Sprossenwand übt?

Maximales Benutzergewicht:
– Metallsprossenwand – 150 kg
– Holzsprossenwand – 120 kg
– Metallzubehör (Klimmzugstange, Dips)
– 150 kg – Holzelemente der Sprossenwand – 120 kg
– Turnzubehör (Seil, Gymnastikringe mit Band) – 80 kg
– Trainingsbänke – 350 kg

Was tun, wenn das Problem entsteht, Sprossenwandteile, Zubehörteile oder beides zu befestigen?

Es ist sehr wichtig, in der Anfangsphase der Montage der Klimmzugstange und Dips die Schrauben nicht maximal anzuziehen, sondern erst wenn alle Elemente zusammengebaut und an die Löcher in der Sprossenwand angepasst sind.

Bezpłatna dostawa
na terenie Polski

Bezpieczne
i chronione zakupy

Kompleksowa
obsługa klienta

Skip to content